DWD-Wetterprognose zur Segelflug-BUNDESLIGA Runde

Am Samstag überquert die wellende Kaltfront eines Tiefs bei Schottland zunächst den Westen und Norden Deutschlands nordostwärts und führt feuchtlabile Meeresluft heran. Auf ihrer Vorderseite bleibt im Südosten zunächst noch die sehr warme aber auch zunehmend labil geschichtete Luft wetterbestimmend, in der sich im Tagesverlauf eine Gewitterkonvergenz entwickeln kann.

Leave a comment ...